Ernährungs Philosophie2018-09-19T09:18:54+00:00

Alle CrunchTime Gerichte sind auf 4 Säulen aufgebaut

Genuss

  • Wir wollen unsere Passion für gutes, leckeres Essen mit dir teilen. Trotz wissenschaftlicher Grundlage und dem Fokus auf Gesundheit, versichern wir dir, dass die Erfahrung einer Finger leckenden Köstlichkeit dir nicht verborgen bleibt.
  • Unsere Rezepte basieren auf internationaler Fusions-Küche, nicht zuletzt auf Grund der Internationalität unseres Teams! Wir experimentieren immer mit exotischen Gewürzen und versuchen uns an innovativen Kombinationen an Zutaten.
  • Wir haben über ein Jahr an Produktentwicklung hinter uns, um sämtliche Produktionsprozesse und damit natürlich den Geschmack zu perfektionieren. Das Ergebnis schmeckt definitiv nicht wie Fertigessen – und es ist alles natürlich!

Vertrauen

  • Wir haben CrunchTime aus einem eigenen tiefen Bestreben heraus gegründet, um unsere eigenen Probleme zu lösen. Wenn wir unserem eigenen Produkt in der täglichen Anwendung nicht vertrauen würden, wie können wir erwarten, dass jemand Anders uns vertraut – vor allem, wenn es sich um Essen handelt!
  • Unsere Philosophie ist Essen zu liefern, dem Du vertrauen kannst. Mit voller Transparenz, was unsere Zutaten, Produktionsprozesse, Nährwerte und Verpackungen angeht, haben wir nichts zu verbergen.
  • Unser Ziel ist es, die gute alte Hausmannskost zu ersetzen, somit haben wir auch diese Art des Essens – wie zu Hause gekocht – als Maßstab genommen, keine bereits bestehenden Fertigessen. CrunchTime ist mindestens genauso gut, wie das Essen, welches du zu Hause kochen würdest, wenn nicht sogar besser!

Wissenschaft

  • Mit all den Optionen für “gesundes Essen”, die kursieren, ist es für den Otto-Normalverbraucher unmöglich entscheiden zu können, was tatsächlich gesund ist und was nicht.
  • Die CrunchTime-Philosophie ist zu 100% auf Wissenschaft basiert und somit verfolgen wir dem EBA – einem Evidenz basiertem Ansatz. Wir bringen das Beste zusammen aus nachvollziehbarer Studienlage, haltbaren Erfahrungswerten und dem Potential einer langfristigen, glücklichen Umsetzung. Wir mögen zwar keine grüne Verpackung haben (noch nicht!), aber dafür haben wir vom Ernährungswissenschaftler zu 100%  zertifizierte Gerichte, welche gründlich entwickelt wurden.
  • Unser Mit-Gründer Miszek verbringt den Großteil seiner Arbeit in der Produktentwicklung, um den größten Benefit aus Geschmack, Genuss, Wissenschaft, Natürlichkeit, optimaler Nährstoffverteilung und langfristiger Umsetzbarkeit in einem köstlichen Gericht zu vereinen, um damit Dir die Möglichkeit zu geben, deine Ziele bestmöglich zu erreichen. Wir haben eine Lösung aufgebaut, die funktioniert und dich zufrieden stellen wird.

Mit diesen Informationen im Hinterkopf, wirst Du vielleicht schon bemerkt haben, dass CrunchTime keinen Mythen oder gar limitierenden Ansätzen a la “low-carb” oder “low-fat” folgt – und zwar ganz bewusst! Unser Ernährungskonzept basiert auf sinnvollen Nährstoff-Splits, welche eine langfristige Umsetzung ermöglichen und damit Dir die Möglichkeit geben, deine Ziele zu erreichen! Bei CrunchTime geht es nicht um schnelle Lösungen und Restriktionen, sondern um eine gesunde Balance angepasst an deine Bedürfnisse und Ziele!

Also was ist das CrunchTime- Konzept?

3
Ziele

3 Ziele

3 Versionen pro Gericht

Muscle Gain, Fat Loss, Balance

Jede Version hat eine spezifische Makronährstoffaufteilung passend zur Zielsetzung.

10 Gerichte

keine Sorge, es werden weitere folgen! Als nächstes sind vegane Gerichte und Frühstücksoptionen geplant

Jede Mahlzeit entspricht 500 Kalorien (Gewicht je nach Gericht zwischen 400 und 700 Gramm). Zu wenig? Iss eine doppelte Portion. Zu viel! Teile die Portion in 2 Mahlzeiten. Sei flexibel! Es gibt keinen heiligen Gral, wenn es um die Anzahl an Mahlzeiten pro Tag geht. Am Ende ist deine Tagesbilanz entscheidend und die eigene Erkenntnis, welche Mahlzeitenfrequenz für dich persönlich am besten funktioniert.

Betrachten wir z.B. Mit-Gründer Alex: Alex will Muskeln aufbauen und braucht mit seinen individuellen Maßen (Alter, Geschlecht, Gewicht, Größe) 2500 Kalorien pro Tag. Somit wählt Alex die Muscle Gain Mahlzeiten und um seinem Kalorienbedarf gerecht zu werden, braucht er 5 CrunchTime Mahlzeiten. Ob er diese auf 5 Mahlzeiten aufteilt oder auf zwei sehr große Mahlzeiten, bleibt ihm überlassen.

Auf der anderen Seite haben wir Mit-Gründerin Dani, die Gewicht verlieren möchte und mit ihren Maßen einen Tagesbedarf von 1500 Kalorien hat. Sie wählt die Fat Loss Mahlzeiten, um ihr Ziel bestmöglich zu unterstützen. Ihr Tagesbedarf an CrunchTime entspricht 3 Mahlzeiten.

Beide, Alex und Dani, können die gleichen Mahlzeiten genießen (nicht restriktiv) und ihre Ziele dank individuellem Kalorienbedarf und Makro-Split verfolgen.

Mit CrunchTime geht es immer um die richtige Balance! Genieße eine nicht limitierende Ernährung, die langfristig umsetzbar ist und iss das Gleiche, was alle essen – aber wissenschaftlich basiert und an deine individuellen Maße und Ziele angepasst! Wir haben die harte Arbeit für dich schon gemacht, jetzt musst Du nur noch dein Essen warm machen und genießen!

Beginne deine positive Transformation noch heute!

+ Vom Ernährungswissenschaftler zertifiziert
+ Nur natürliche Zutaten
+ Keine Zusatzstoffe oder Geschmacksverstärker
+ Wissenschaftlich fundiert
+ Eiweißreich